TSV Owen 2 – SG O/H 6:5

Es war kein hochklassiges, aber sehr unterhaltsames Spiel mit 11 Toren, einigen Slapstick – Einlagen und einem verdienten Sieg für unsere „Zweite“. Zur Halbzeit führte der TSV schon etwas überraschend mit 3:2,legte bis zur 60. Min. noch 2 Tore drauf und schien die Partie schon gewonnen zu haben, doch wie aus dem Nichts glichen die Gäste zum 5:5 aus. Dies wurmte vor allem den wie entfesselt aufspielenden Modou Joof, der kurz darauf mit seinem

5.Treffer !! den Sieg unter Dach und Fach bringen konnte. Den sechsten Treffer erzielte Okan Elmas per FE.

TSV Owen 1 – SG O/H 1:2

Mit den ersten und einzigen Chancen gingen die Gäste in Halbzeit eins in Führung. Florian Kaiser verkürzte in der 49. Min. zwar, doch das große Aufbäumen, auf das alle hofften blieb aus und so plätscherte das Spiel ohne große Höhepunkte vor sich hin, mit dem Ergebnis, dass die Spielgemeinschaft 3 Punkte aus dieser Begegnung mitnahm, die eigentlich keinen Sieger verdient hatte.

Vorschau:

So. 14.04. 15.00 Uhr TSV Beuren – TSV Owen 2

So. 14.04. 13.00 Uhr TSV Weilheim 2 – TSV Owen 1

Nachholspiele:

Di. 16.04. 18.00 Uhr TSV Owen 2 – TSV Linsenhofen

Do. 18.04.18.00 Uhr TSV Owen 1 – TG Kirchheim


Neueste Veranstaltungen

Samstag, 20. Juli 2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Stadtfest
Sonntag, 21. Juli 2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Stadtfest

Sponsoren

Vereinsbussponsoren

Kooperationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden
Datenschutz Ok