Nachruf

Die Skiabteilung des TSV Owen/Teck e.V. trauert um ihren ehemaligen Abteilungsleiter

Karl-Heinz „Charly“ Falkenstein

der am 15. Mai 2021 im Alter von 66 Jahren verstarb.

Charly, wie wir ihn alle nennen durften, war ab 1982 Skischulleiter und von 1986 bis 1992 Abteilungsleiter der Skiabteilung.

Im Februar 1986 fand der erste Owener Nachttorlauf an der Pfulb statt.

Diesen organisierte er ebenso souverän wie die alpinen Täles- und Vereinsmeisterschaften.

Zu einer seiner anspruchsvollsten Aufgaben zählte die Organisation der Internationalen Deutschen Meisterschaften im Grasski in Owen vom 3.-4. September 1988.

Unvergessen sind die Skifreizeiten mit unserem Charly in Meransen, Uttendorf, Val Frejus und Tröploach.

Skigymnastik, Skischule und Ski-Kindergarten nahmen unter der Führung von Charly wieder Schwung auf und erfreuten sich stets reger Nachfrage.

Auch über den Verein hinaus war Charly im Skibezirk und Skiverband dem alpinen Skirennsport verbunden und dort bei regionalen und überregionalen Veranstaltungen stets vor Ort.


Wir haben ihm viel zu verdanken und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.


Für die Skiabteilung des TSV Owen/Teck e.V.

Joachim Barner, Abteilungsleiter Ski (a.D.)


Neueste Veranstaltungen

Sponsoren

Vereinsbussponsoren

Kooperationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden
Datenschutz Akzeptieren